Was ist Blazingtalk?

Das ist Blazingtalk

Bei Blazingtalk handelt es sich um ein Internetforum, das sich darauf spezialisiert, Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen einen Geschützen Raum im Internet für den Austausch zu bieten.

Es ist möglich, sich unter einem Pseudonym ein Benutzerkonto zu erstellen, damit du als Betroffener oder Angehöriger ohne Angst der Stigmatisierung über dein Leben mit der Krankheit schreiben kannst. Es geht um dich, um dein Leben mit der Krankheit und du bist für mich ein Mensch. Keine Geldquelle oder Mittel zum Zweck. Das, was ich in der Therapie und meinen Klinikaufenthalten erleben durfte, wie Menschen zusammen an und mit der Krankheit arbeiten, sich gegenseitig bestärken und unterstützen, obwohl sie selbst leiden, das ist genau das, was ich hier anbieten möchte. Vor, nach und während der Therapie.

Daten abgreifen? Nein, danke.

Ich habe keine Datenkraken eingebunden, die ungefragt etwas abgreifen. Es gibt keinen Drittanbieter-Login. Teilen über das System der großen Anbieter gibt es nicht. Wir verschicken von uns aus keine Benachrichtigungen, möchtest du das, steht es dir frei das in deinem Benutzerkonto einzustellen. Es handelt sich dabei um keinen Newsletter. Wir erstellen kein Benutzerprofil über deine Interessen, oder verfolgen deine Mausbewegung, Verhalten auf der Seite. Wozu auch? Ich verkaufe dir nichts und kenne die Interessen meiner Benutzer. Werbebanner, die im Hintergrund deine IP weitergeben und dich über mehrere Seiten verfolgen können, haben bei mir auf der Seite nichts zu suchen. Allgemein bin ich kein großer Fan von Werbung. Der Server steht behütet und bezahlt in einem Datencenter in Deutschland, dass von einem Deutschen Unternehmen nach TÜV ISO zertifiziert betrieben wird.

Mit diesem Unternehmen habe ich einen AV Vertrag, der Server ist gemietet und sollte mal etwas kaputtgehen (Hardware), benötige ich jemand, der in repariert. Ich darf leider nicht dort rein (fände ich aber mal spannend).

Wer finanziert Blazingtalk, warum gibt es keine bezahlte Werbung?

Blazingtalk wird zurzeit vom Betreiber, also mir, privat finanziert. Es gibt keine bezahlte Werbung. Werbung ist oft mit Tracking verbunden. Dies will ich nicht, denn es widerspricht dem geschützten Raum. Sollte es Anzeigen zu Partner, Apps, Webseiten, Service geben, dann geschieht dies nicht aus finanziellem Interesse, sondern aus meiner Überzeugung, dass es sich bei den beworbenen Produkten oder Dienstleistungen um einen guten Mehrwert für dich als Benutzer von Blazingtalk handelt.

Es ist mein persönliches großes Anliegen, dass Blazingtalk dem Gemeinwohl verpflichtet und unabhängig bleibt.